The Idealist – Geheimakte Grönland

Filmplakat "Idealist"

Dänischer Radioreporter enthüllt bei Recherche über Atomunfall in Grönland und seine Folgen für die Arbeiter geheime Absprachen zwischen Dänemark und den USA.

Der Film „The Idealist – Geheimakte Grönland“ ist mir eher zufällig in die Hände gefallen. Da „Die Unbestechlichen“ über den Watergate-Skandal zu meinenden absoluten Lieblingsfilmen zählt, griff ich bei diesem Journalismus-Drama beherzt zu und wurde nicht enttäuscht:

Im Jahre 1968 kommt es zu einem fatalen Flugzeugabsturz in der Nähe der von der US Air Force betriebenen Luftwaffenbasis Thule in Grönland. Ein mit vier Wasserstoffbomben beladener Bomber vom Typ B 52 stürzt in der Nähe der Basis ab. Jahre später zeigt sich, dass einige der bei den Aufräumungsarbeiten eingesetzten dänischen Arbeiter unter gesundheitlichen Spätfolgen leiden. Der junge Radioreporter Poul Bring kommt diesen Vorgängen später auf die Spur und trifft sich mit den Betroffenen. Durch seine intensive Berichterstattung setzt er die Behörden unter Druck und erreicht, dass viele der Arbeiter zum ersten Mal eine adäquate medizinische Versorgung bekommen. Bei den Recherchen entdeckt er, dass es in der Nähe der Absturzstelle eine Tauchmission gegeben hat. Offenbar ist eine der Bomben ins Meer gestürzt. Seine weiteren Recherche führen ihn in die USA. Dort stellt er fest, dass viele der Untersuchungsergebnisse, über die die dänischen Behörden angeblich nicht verfügen, offen zugänglich sind. Auch stolpert er über ein Geheimabkommen zwischen den USA und Dänemark. Offenbar hatte die dänische Regierung, die nach außen hin Atomwaffen ablehnte, den USA erlaubt, Atomwaffen in Dänemark zu lagern. Poul Bring muss sich gegen viele Widerstände zur Wehr setzen, er wird verfolgt und von Polizisten aus Ortschaften verwiesen. Zurück in Dänemark konfrontiert er den Außenminister direkt mit den Vorwürfen, dieser weicht aber aus. Immer wieder bekommt er anonyme Hinweise, die ihm weiterhelfen. Als zwischenzeitlich die gesamte dänische Regierung zurücktritt, sieht er seine Recherchen gefährdet. Mehrere Tage harrt er vor dem dänischen Staatsarchiv aus und bekommt endlich den Beweis dafür, dass die dänische Regierung ihr Volk über Jahrzehnte belogen hat.

„The Idealist – Geheimakte Grönland“ basiert auf einer wahren Geschichte. Poul Bring ist einer der erfolgreichsten dänischen Journalisten und preisgekrönt. Seine Enthüllungen haben den Staat zwischen den Meeren zutiefst erschüttert. Der Film ist spannend inszeniert und man kann den Recherchen sehr gut folgen. Positiv aufgefallen ist mir, dass es einmal kein überamerikanisches Pathos, sondern eine kritische Berichterstattung gibt. Und zum anderen gibt es mal ganz andere, neue, unverbrauchte Gesichter in einem Thriller. Immer wieder eingestreut sind historische Fernsehdokumente, die zeigen, wie nah der Film an der Realität ist. Manchmal fällt es schwer, den vielen Zeitsprüngen zu folgen. Aber die Linie der Erzählung ist relativ klar, so dass man sich immer wieder orientieren kann. Ein Film, bei dem man über einen zumindest mir kaum bekannten historischen Aspekt informiert wird und der gleichzeitig spannend und anspruchsvoll ist. Was will man eigentlich mehr? Ich kann den Streifen nur empfehlen.

Filmfacts

  1. Die Hauptfigur Poul Bring wurde nur 49, der Reporter starb beim Joggen an einem Herzinfarkt.
  2. Die Thule Air Force Base wurde 1951 erbaut und hat einen exterritorialen Status.
  3. Die Basis liegt nördlich des Polarkreises.
  4. Spannend ist die Geschichte des Unfalls selbst: Er wurde durch ein unerlaubterweise durch einen Piloten mitgeführtes Kissen ausgelöst, dass sich entzündete.
  5. Die Bergung des Flugzeuges war schwierig, weil sie während der Polarnacht bei teilweise minus 60 Grad stattfand.


Idealisten (2015)
Idealisten poster Rating: 7.0/10 (477 votes)
Director: Christina Rosendahl
Writer: Lars Andersen, Simon Pasternak, Christina Rosendahl, Birgitte Stærmose
Stars: Peter Plaugborg, Søren Malling, Thomas Bo Larsen, Arly Jover
Runtime: 114 min
Rated: N/A
Genre: Thriller
Released: 09 Apr 2015
Plot: A whistleblower attempts to reveal the secret behind a nuclear disaster that occurred during the height of the Cold War.

Rating: 9.0. From 2 votes.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.