Brick Mansions

Junger Cop möchte seinen Vater rächen, geht dafür auf ein Himmelfahrtskommando in eine gesetzlose Zone von Detroit und verbündet sich mit einem Parcours-Profi. Diesen Film habe ich mir gekauft, weil er das letzte vollständige Werk von Paul Walker (Fast & Furious) darstellt. Das dystopische Setting und die Mitwirkung von Luc Besson waren weitere Gründe dafür, diese Scheibe mal in den Read More …

2 Fast 2 Furious

In meinem Regal steht seit langer Zeit die Fast-Komplettbox der Fast & Furious-Reihe. Jetzt war es mal Zeit für den zweiten Teil. Vor allen Dingen, weil meine Tochter wieder mal einen Film sehen wollte, bei dem die Gesetze der Physik außer Kraft gesetzt wurden. Undercover-Cops müssen in Miami Drogendealer überführen, geraten dabei in wilde Verfolgungsfahrten bei denen sich letztlich alle Read More …

Fast & Furious Five

  Ein bisschen gepflegte Action gefällig? Die „Crowd“ im Kinokeller hatte Lust auf einen entspannten Abend – also wurde dieses Werk aus dem Regal gezogen und gestartet. Ob es sich gelohnt hat, lest ihr weiter unten: Die unerschütterliche Crew von Autofetischisten legt in Rio einen bösen Gangster und Dutzende korrupter Polizisten rein und muss sich mit dem FBI rumschlagen.   Read More …

Fast & Furious 6

Als Fan von Vin Diesel stand dieser Film schon lange auf der „Watchlist“. Der tragische Tod seines Filmpartners Paul Walker gab dann den letzten Anstoß, dieses Werk zu begutachten.   Gang pensionierter Autokrimineller muss den Strafverfolgungsbehörden helfen, um einen internationalen Autoterroristen mithilfe aberwitziger Stunts zur Strecke zu bringen. Mannomann. Whow. Hier wurden für zwei Stunden die gängigen Gesetze der Physik Read More …

Fast & The Furious

Vin Diesel ist für mich ein ganz großer Held. Nicht gerade die Besetzung für lange Dialoge, aber als lakonischer Haudruff einfach unschlagbar. Spätestens seit dem „besseren Bond“ als XxX steht er ganz weit oben auf der Liste meiner Lieblingsschauspieler. So musste ich mir das benzintriefende Fast & The Furious Epos endlich einmal antun. Es ist schon eine merkwürdige Ästhetik, die Read More …