Money Monster

Börsen-TV-Star wird im Studio überfallen, bedroht und muss live mit vorgehaltener Pistole einen Börsenskandal aufdecken. Die Kritiken für „Money Monster“ waren gelinde gesprochen durchwachsen. Der Film von Hollywood-Legende Jodie Foster mit den beiden Zugpferden Julia Roberts und George Clooney bekam nicht nur euphorischen Zuspruch. Trotzdem waren es die beiden Hauptakteure, die mich ins Kino getrieben haben. Denn irgendwie mag man Read More …

Taxi Driver

Dieser Klassiker von 1976 stand schon lange auf meiner Watchliste. Zumal es inzwischen eine hochqualitative „4K-Abtastung“ des alten Filmmaterials gibt. Also, einsamer Abend rausgesucht, Blu-Ray rein und losgeschaut. Soziophober Ex-Soldat, Taxifahrer und Waffen-Narr verliebt sich unglücklich und beginnt einen Rachefeldzug gegen den Zuhälter einer minderjährigen Prositutierten. Travis Bickle (Robert DeNiro) ist ein Veteran des Vietnamkriegs und verdient sich als Taxifahrer Read More …

Der Gott des Gemetzels

Der Film hatte hervorragende Kritiken und mittlerweile kann man ja fast blind in einen Christoph Walz-Film gehen und wird nie enttäuscht. Zwei Ehepaare wollen den Streit ihrer Söhne „wie Erwachsene“ beilegen und kriegen sich dabei selber in die Haare. Die Ehepaare Cowan und Longstreet treffen sich, weil ihre Söhne eine Prügelei hatten. Sie wollen gesittet darüber reden und den Streit Read More …

Elysium

Das Erstlingswerk „District 9“ des südafrikanischen Regisseurs Neill Blomkamp hat mich tief beeindruckt. Der Trailer von Elysium war vielversprechend. Todkrankem Desperado gelingt es, die von Reichen außerhalb der verseuchten Erde bewohnte Raumstation Elysium zu kapern. Schade. Dieser Film hat mich enttäuscht. Obwohl alle Vorzeichen für einen gelungenen Filmabend sprachen, wurde ich enttäuscht. Denn dieser Film verspricht mehr, als er hält. Read More …