Hot Fuzz

hot_fuzz_desktop_wallpaper_2-wide

Der Vorgänger-Film „Shaun Of The Dead“ ist wahrscheinlich der lustigste Zombie-Film der Welt. Die gleiche Truppe ist auch für diesen Film verantwortlich. Ich freute mich auf einen lustigen Abend. Und wurde nicht enttäuscht..

Elite-Polizist wird aufs Land versetzt und entlarvt vermeintliche Unfallserie als Komplott sadistischer Senioren.

Die Handlung des Films ist wieder einmal eher nebensächlich: der erfolgreiche Elite-Polizist Nicholas Angel wird aus London aufs Land ins idyllische Sandford versetzt. Der Grund dafür ist überraschend: Weil er zu erfolgreich ist, zerstört er jede Statistik und lässt seine Kollegen in einem schlechten Licht erscheinen. In seiner neuen Wirkungsstätte gibt es per definition kein Verbrechen. Angel sieht das anders und befindet sich schnell in einer aberwitzigen Abfolge von „Unfällen“. Er freundet sich mit dem trotteligen Dorfpolizisten Danny Butterman (Nick Frost) an. Dessen Eindrücke von der „großen weiten Welt“ basieren hauptsächlich aus den Polizei-Action-Komödien „Bad Boys“. Während seine Kollegen über das intellektuelle Niveau eines ferngesteuerten Mettbrötchens verfügen, wird das Dorf insgeheim von einem Geheimbund schauriger Greise regiert. Hauptakteur ist der schleimige Supermarkt-Besitzer Skinner (Timothy Dalton). Die wirren Alten, denen es nur um den Titel des „schönsten Dorfes“ geht, nehmen den Polizisten und seinen Partner dann im furiosen Finale gewaltig ins Kreuzfeuer.

Simon Pegg und Nick Frost blödeln sich auf ihre unnachahmliche britische Weise durch diesen Action-Comedy-Film. Er ist der zweite Teil der „Cornetto“-Trilogie, die durch das häufige Auftauchen dieser Eissorte markiert wird. Der erste Teil, „Shaun Of The Dead“ ist ein Klassiker der Zombie-Comedy, der aktuelle Teil „World’S End“ ist frisch auf Blu-Ray verfügbar und thematisiert Kneipentouren mit und gegen Roboter. Britischer Humor, eine aberwitzige Handlung, makabre Brutalität und flotte Action sind die perfekten Zutaten für einen Abend mit den Jungs. Insgesamt ein unterhaltsamer und lustiger Film, aber das Cornetto hängt zwischen den aberwitzigen Zombies und der roboterdurchsetzen Kneipentour in der Mitte etwas durch. Oder: „Wie war noch mal der Mittelteil?“

Filmfacts

  1. Simon Pegg verlor beim Training für die Rolle des Elitepolizisten ganze 13 Kilogramm.
  2. Die Jurymitglieder, die am Ende über „Unser Dorf soll schöner werden“ entscheiden, werden von den Müttern der beiden Hauptdarsteller gespielt.
  3. Das Dorf „Sandford“ stammt aus den Trainingshandbüchern der britischen Polizei.
  4. Nach dem Erfolg von „Shaun Of The Dead“ bekamen Simon Pegg und Edgar Wright freie Hand für ihren nächsten Film. Hot Fuzz ist das Ergebnis…
  5. Ex-007 Timothy Dalton ist der Einzige, der Simon Pegg mit seiner Dienstnummer „777“ anspricht.

Hot Fuzz [Blu-ray]

Price: EUR 9,49

(0 customer reviews)

33 used & new available from EUR 1,66

No votes yet.
Please wait...

One thought on “Hot Fuzz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.