Gran Torino

GRAN TORINODas Spätwerk von Clint Eastwood überzeugt fast immer durch Qualität. Grund genug für mich, diesen Film noch einmal anzuschauen:

Verbitterter Witwer freundet sich mit der zunächst verhassten asiatischen Nachbarschaft an, wird zum Mentor eines chancenlosen Jungen und später zum Held.

Bekannt wurde Clint Eastwood als Westernheld und knallharter Polizist (Dirty Harry). Erst in seinem Spätwerk – etwa ab „Erbarmungslos“ (1991) erarbeitete er sich regelmäßig großes Lob bei den Kritikern. Dieses Lob erhielt er auch verdientermaßen für diesen Film. Das Setting ist genauso einfach wie eindrucksvoll: Der Film beginnt mit der Beerdigung der Frau von Walt Kowalski, einem ehemaligen Ford-Arbeiter, der in einem sonst von Weißen verlassenen Vorort von Detroit lebt. Sein größter Schatz ist ein 1972 Ford Gran Torino – ein wundervoller amerikanischer Oldtimer. Kowalski ist ein verbitterter Veteran des Korea-Kriegs und sieht mit Abscheu, wie seine Nachbarschaft immer mehr aus Asiaten besteht. Eastwood spielt diesen alten Mann so erschreckend grantelig, dass einem schon beim Zuschauen unwohl wird. Als seine Nachbarn ins Visier von Jugendgangs geraten, schreitet er – sehr amerikanisch – zur Selbsthilfe mit allerhand Feuerwaffen und vertreibt die Angreifer. So wird er zum Held der asiatischen Nachbarschaft, eine zunächst nur sehr einseitige Liebe. Nach und nach freundet er sich mit den Nachbarn an – aber diese Geschichte ist zu ergreifend und zu dicht erzählt, um sie in einer Kritik zu würdigen. Der Film lebt von der Darstellung Eastwoods- die in allen Belangen überzeugt. Sehr eindrucksvoll ist auch die Filmmusik. Das ist ein mitreißender, im positivsten Sinne anrührender Film, den man gesehen haben muss.

Filmfacts

  1. Im Song „Gran Torino“ im Abspann hört man ein Duett von Jamie Cullum und Clint Eastood. Nicht unbedingt klassischer schöner Gesang, aber eindrucksvoll.
  2. Die meisten Darsteller der Hmong-Immigranten hatten vorher keine Filmerfahrung.
  3. Walt Kowalski fährt niemals selbst mit seinem Gran Torino.
  4. Kowalski ist einer der häufigsten Familiennamen in Polen.
  5. Der Film profitierte von einer neuen Steuergesetzgebung in Michigan.

Gran Torino [Blu-ray]

buy diflucan Price: EUR 8,68

4.8 von 5 Sternen (660 customer reviews)

source url 35 used & new available from EUR 1,97

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.