The Idealist – Geheimakte Grönland

Filmplakat "Idealist"

Dänischer Radioreporter enthüllt bei Recherche über Atomunfall in Grönland und seine Folgen für die Arbeiter geheime Absprachen zwischen Dänemark und den USA. Der Film „The Idealist – Geheimakte Grönland“ ist mir eher zufällig in die Hände gefallen. Da „Die Unbestechlichen“ über den Watergate-Skandal zu meinenden absoluten Lieblingsfilmen zählt, griff ich bei diesem Journalismus-Drama beherzt zu und wurde nicht enttäuscht: Im Read More …

Deadpool

Ungewollter, respektloser und selbstironischer Superstar mit gewöhnungsbedürftigem Äußeren will sich bei seinen Peinigern rächen und seine Liebe zurückerobern. „Deadpool“ mit Ryan Reynolds wurde als Film vermarktet, der sowohl Frauen als auch Männern gefällt. Grund genug, um den obligatorischen Kinoabend mit der Dame meines Herzens diesem Film zu widmen. Aber es kam ganz anders: Wade Wilson (Ryan Reynolds) ist ein ehemaliger Read More …

Tschiller: Off Duty

Suspendierter LKA-Beamter folgt seiner rachsüchtigen, aber gekidnappten Tochter nach Istanbul und Moskau und muss dort ein Attentat der Mafia verhindern. Wieder einmal war es die Neugier, die mich wider besseren Wissens ins Kino getrieben hatte: Konnte „Tschiller: Off Duty“ wirklich so schlecht sein, wie es die Kritiken und der spärliche Zuschauerzuspruch vermuten ließen. Zugegeben, ich bin absolut kein Til Schweiger-Fan. Read More …

Birdman oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit

Alternder Filmschauspieler versucht sein Glück am Theater, verliert den Kontakt zur Realität und nimmt am Schluss den ganz großen Abgang von der Bühne. Oscar-Gewinner gehören fast automatisch auf meine Pflichtfilmliste. So gelangte auch „Birdman oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit“ in mein Blu-Ray-Regal. Regisseur Alejandro Gonzalez Inarritu scheint inzwischen schon ein Abo auf Oscar-Nominierungen abgeschlossen zu haben, denn auch „Revenant“ Read More …

The Big Short

Schräge Börsentypen kommen der Finanzkrise früh auf die Spur und versuchen, daraus mit hochspekulativen Anlagen eigenes Kapital zu schlagen. Finanzthriller mit realem Hintergrund schaue ich als studierter Ökonom sehr gerne. Deshalb stand auch „The Big Short“ auf meiner Watchliste. Wenn dann auch noch Ryan Gosling dabei ist, bekommt man auch seine Liebste in einen Film mit offensichtlich trockener Materie. Aber Read More …