Run All Night

Ausgedienter Auftragskiller will das Leben seines Sohns gegen etliche Mafiosi und korrupte Polizisten verteidigen. Obwohl sie irgendwie immer gleich sind, mag ich die jüngeren Filme von Liam Neeson. Meist gibt es ordentliche Action und eine durchaus differenziert vorgetragene Hauptperson. Darum landete auch dieser Film im meinem Filmarchiv und wurde an einem dunklen Dezemberabend gesichtet: Jimmy Conlon war Auftragskiller der irischen Read More …

Codename U.N.C.L.E.

Ungleiches Duo von Ost- und Westspion suchen mithilfe ostdeutscher KFZ-Mechanikerin Atomwissenschaftler um die Welt zu retten. Ich hatte es nicht geschafft, diesen Film im Kino zu sehen. Die Serie aus den 60er Jahren kenne ich und ich war gespannt, wie Regisseur Guy Richie diesen Klassiker der Agentenfilmgeschichte reanimieren wollte: Agent Napoleon Solo (Henry Cavill) reist ins frisch eingemauerte Ost-Berlin, um Read More …

Star Wars VII: Das Erwachen der Macht

Auf der Suche nach Luke Skywalker trifft sich eine neue Gruppe von Helden, um die Galaxis zu retten und das Böse zu vernichten. Muss man eigentlich noch Gründe nennen, warum man diesen Film besucht? Aber offenbar gab es für mein Umfeld nicht genug dafür, denn ich war seit langer Zeit mal wieder alleine im Kino. Nicht wirklich, denn jeder einzelne Read More …

Im Rausch der Sterne

Abgerissener Sternekoch startet mit alten Freunden an neuer Wirkungsstätte durch, muss gegen Widerstände kämpfen und setzt sich schließlich (wieder) durch. Eigentlich wussten wir nur nicht so recht, was wir uns im Kino anschauen sollten. Meine Freundin hat sich diesen Film ausgesucht und Bradley Cooper ist ja zumindest kein schlechter Schauspieler. Also rein in den Kinosaal und sich überraschen lassen: Adam Read More …

Mad Max: Fury Road

Gefangengenommener Streuner verbündet sich in einer dystopischen Welt mit einem flüchtenden Damensextett, erlebt wilde Kämpfe rund um einen Tankwagen und verändert die Machtverhältnisse. Die alte „Mad Max“ Reihe mit Mel Gibson habe ich nie gesehen. Und auch im Kino hat es für diesen Film nicht gereicht. Trotzdem wollte ich ihn unbedingt sehen, denn die von George Miller geschaffenen düsteren Bildwelten Read More …